Schlauchlose Reifen – Vor- und Nachteile

Die schlauchlosen oder tubeless Reifen sind eine tolle Weiterentwicklung, die auf der Basis der sogenannten Guss- sowie Verbundräder möglich war.

Schlauchlose Reifen zeichnen sich nicht nur dadurch aus, dass diese keinen zusätzlichen Schlauch für die Aufnahme der Luft benötigen. Durch den Verzicht auf den Schlauch ergeben sich verschiedene positive Attribute, die einen Einsatz dieser Ausrüstungen für Motorroller, Mopeds und Mofas immer bedeutsamer machen.
Durch das Fehlen des Schlauches ergibt sich der Vorzug, dass es während des Betriebes der Maschinen nicht mehr zu permanenten Reibungsvorgängen der Schlauchaußen- und der Reifeninnefläche kommen kann. Dies trägt dazu bei, dass die reibungswärme um einen ganz wesentlichen Teil niedriger ist und beide Radkomponenten einem geringeren verschleiß ausgesetzt sind.

Continue reading